Blutspenden in der Raiffeisenbank Stockerau

Am 8. Juli fand im Raiffeisensaal der Raiffeisenbank Stockerau wieder einmal eine Blutspendeaktion statt. In nur 4 Stunden konnten 108 Spender begrüßt werden, wovon 87 Blutkonserven auch wirklich abgenommen werden konnten und 21 Spender aus diversen medizinischen Gründen abgelehnt werden mussten. Trotz der Hitze, aufgrund der perfekten Klimatisierung der Räumlichkeiten, kamen so weder die Spender noch das Team der Abnahme bzw. das Verpflegungsteam ins Schwitzen.

Alle sind sehr stolz auf die große Anzahl der Blutspenden, da gerade im Sommer oft Engpässe entstehen und deshalb jede Blutkonserve dringenst benötigt wird.

 

Bild 1: Spender Hr. Gerald Hrdlicka, Bild 2 Ausspeisung, Bild3 GR Insp. Herbert Hauser, Bild4 Ehrenamtlicher Rettungssanitäter Thomas Reinsperger